🎁Holen sie sich 2 und sie haben 1 gratis 🔓 Diskrete lieferung 🎁Holen sie sich 2 und sie haben 1 gratis 🔓 Diskrete lieferung

Chastity Briefs: Warum und wie?

Die Keuschheitshose, auch Keuschheitsgürtel genannt, ist eine Vorrichtung, die das Geschlecht sperrt, um Geschlechtsverkehr oder Selbstbefriedigung zu verhindern.

Es wird behauptet, dass sie im Mittelalter von Frauen nur zum Zweck der Verhinderung von Geschlechtsverkehr getragen wurden, aber es ist zu beachten, dass einige Studien etwas anderes behaupten.

In unserer modernen Gesellschaft gilt das Keuschheits-Höschen als eine extreme Methode, um Treue zu erzwingen.

Ist das wirklich die Realität?

Wozu gibt es Keuschheitsunterhosen?

A quoi sert culotte de chasteté

Von nun an ist das Keuschheits-Höschen nicht mehr dazu da, Untreue zu verhindern. Es wird eher im Zusammenhang mit einer Beziehung zwischen einem Unterwürfigen und einem Dominanten verwendet, es kann sich durchaus um ein Paar handeln.

In der Regel ist es die Frau, die den Käfig dominiert, sie wird Mistress, Queen oder Keyholder genannt. Es ist üblich, eine Herrin zu sehen, die stolz den Schlüssel des Vorhängeschlosses um ihren Hals zeigt, um den unterwürfigen Mann zu demütigen, es ist eine Art Trophäe der weiblichen Herrschaft.

Die Keuschheitshose kann auch bei BDSM-Spielen, oder einfach bei sexuellen Spielen getragen werden. Ziel wäre es dann, kontrollierte Enthaltsamkeit zu üben, der dominante Mann umschließt die Vagina oder den Penis der devoten Frau und es liegt an ihm zu entscheiden, wann er aus seinem Gerät herauskommen darf. Dann muss ein Keuschheitsvertrag aufgesetzt werden, der es ermöglicht, strenge und genaue Regeln zu definieren.

Der eingesperrte Mann kann dann mehrere Tage und manchmal sogar mehrere Wochen eingesperrt bleiben, sofern der Keuschheitsgürtel an die tägliche Dusche und an die Hygiene des Geschlechts angepasst ist.

Achten Sie aber darauf, die Schlüssel des Vorhängeschlosses nicht zu verlieren (ja, so eine Situation ist schon vorgekommen)!

Keuschheit Höschen für Männer

Wie wir oben gesehen haben, geht es nicht mehr nur um die kontrollierte Keuschheit der Frauen, sondern auch um die der Männer, und die sind jetzt in der Mehrheit. Die meiste Zeit tragen Männer Penis Käfig, aber es gibt einige Abstinenzslips, die speziell für das männliche Geschlecht konzipiert sind.

Sie haben noch kein Keuschheits-Höschen? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Herrenkollektion!

Culotte de chasteté homme

Keuschheitsgürtel für Männer werden weniger zum dauerhaften Tragen verwendet, da sie in Bezug auf die Diskretion weniger geeignet sind als Käfige. Dennoch sind sie mit ihren Silikonauskleidungen, die sich dem Edelstahl perfekt anpassen, sehr komfortabel.

Andererseits ist er das ideale Gerät für BDSM-Spiele, z.B. sexuelle Rollenspiele, der Devote könnte dann den Dominanten anflehen, aus seinem Gürtel herauszukommen. Männliche Keuschheits-Slips haben einen großen Vorteil gegenüber Käfigen... Sie ermöglichen die Integration eines Analsteckers in das Gerät.

Aufregend, nicht wahr?

Keuschheits-Slips für Frauen

Nicht weil Männer die Mehrheit geworden sind, haben Frauen nicht das Recht, die Freuden der kontrollierten Keuschheit zu kosten! Seien Sie beruhigt, meine Damen, es gibt Keuschheits-Slips, die speziell für Frauen entwickelt wurden.

Möchten Sie sich selbst eine Freude machen, indem Sie unsere Keuschheits-Slips für Frauen durchstöbern?

Culotte de chasteté femme

Diese Art von Gerät ist für Frauen genauso effektiv wie für Männer. Sobald die Schlösser verriegelt sind, ist kein Geschlechtsverkehr oder Masturbation mehr möglich. Nur der Schlüsselhalter ist in der Lage, die Türen zur sexuellen Lust wieder zu öffnen, er hat die totale Kontrolle über die Devote.

Ist das nicht ein wunderbares Gerät?!

Vorteile des Keuschheitsslips

Die Vorteile des Tragens von Keuschheitsslips können für Männer zahlreich sein. Bei Frauen, die regelmäßig ein Gerät tragen, wurden jedoch keine besonderen Vorteile festgestellt.

Dies könnte daran liegen, dass männliche und weibliche Sexualhormone nicht auf die gleiche Weise wirken. Das bedeutet nicht, dass eine Frau nicht das Gefühl genießen kann, in einen Keuschheitsgürtel eingesperrt zu sein. In der Tat haben viele Frauen große Freude daran, sie zu tragen.

Der Mann denkt mit seinem Schwanz, nein ?

Bienfait culotte de chasteté

Damit ein Mann gehorsam sein kann, muss er fest an den Eiern gepackt werden. Bei der kontrollierten männlichen Keuschheit wird der Unterwürfige mit einem Käfig an Penis und Hoden gefasst und sogar eingesperrt.

In einer Paarbeziehung hat der Mann in der Regel die unglückliche Tendenz, beim sexuellen Akt nur an sich selbst zu denken. Dies ist besonders unangenehm für die Frau, daher hier eine gute Nachricht für Sie, meine Damen:

Der Keuschheitskäfig hat die Fähigkeit, diese schlechte Angewohnheit fest und dauerhaft zu beseitigen! Nicht nur beim Sex, sondern auch im täglichen Leben. Kontrollierte männliche Keuschheit ist in der Lage, das Verhalten eines Mannes auf radikale Weise zu verändern.

Er wird "kontrollierbar", gefügig und aufmerksam und vor allem wird er das Vergnügen der Herrin vor sein eigenes stellen und das in jeder Situation.

Um mehr über die Vorteile der Keuschheit zu erfahren, zögern Sie nicht, unseren speziell zu diesem Thema verfassten Artikel zu besuchen.

Ihre Meinung interessiert uns, was halten Sie von den Keuschheits-Slips?

Neueste Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen